Wolfgang Roßmar referiert auf Tischler-Herbstversammlung

Zunächst berichtete Faust von den vergangenen Veranstaltungen 2017. Darunter das gelungene Meisterforum in der Stadthalle Schlüchtern sowie der Innungsausflug nach Lohr mit Besuch des Furnier- und Sägewerks Mehling & Wiesmann. Ebenso kündigte er kommende Termine wie die Eröffnung der Ausstellung der Tischler-Meisterstücke in der Stadthalle Schlüchtern am Samstag, 2. Dezember 2017, an. 2018 sei zudem wieder eine Innungsfahrt geplant, Ziel soll die Firma Blum in Salzburg sein.

Anschließend berichtete Heiko Schreiber für den Gesellenprüfungsausschuss von der diesjährigen Sommerprüfung.

Hauptthema der Herbstversammlung war das Referat von Herrn Wolfgang Roßmar von der Firma Vomberg. Roßmar berichtete über das derzeitige Wachstum der Baukonjunktur und die Prognosen für das kommende Jahr, die eine weitere Steigerung um 2,8 % erwarten lassen.
Schwierig sei dagegen das Thema Betriebsnachfolge, da nur noch rund 5 % der Handwerker eine Selbstständigkeit in Betracht ziehen. Laut Roßmar müsse sich bereits bei einer Betriebseröffnung darüber Gedanken gemacht werden, wer für eine Nachfolge in Betracht käme. Ein Testament sowie die Festlegung von Vollmachten, Zugriffsberechtigungen etc. helfen zudem Probleme im Erbfall zu vermeiden.
Roßmar gab in seinem Referat zahlreiche Ratschläge für eine erfolgreiche Unternehmensführung. Die Einbindung der Arbeitnehmer spiele hierbei eine wichtige Rolle. Ebenso dürften die Themen Werbung und Digitalisierung nicht außenvorgelassen werden. Besonders wichtig sei auch die Kommunikation mit Kunden und Mitarbeitern. Der Umgang mit Menschen fehle als „Schulfach“, wobei gerade hier oft besonderes Feingefühl und gute Menschenkenntnis gefragt sei.
Bei all dem dürfe man aber auch sich selbst nicht vergessen, man sollde sich genügend Ruhepausen gönnen, auf seine Gesundheit, eine gute Ernährung und ausreichend Bewegung achten. Das alles trage zu einer erfolgreichen Unternehmensführung bei.

zurück

 

HAUPTSTELLE

Brentanostr. 2 - 4
63571 Gelnhausen

Tel.: 06051 9228-0
Fax: 06051 9228-30

Die Verwaltung in der Krämerstr. 5 in 36381 Schlüchtern

VERWALTUNG

Krämerstr. 5
36381 Schlüchtern

Tel.: 06661 9613-0
Fax: 06661 9613-30